Hilfsnavigation

Zielgruppennavigation

Mitarbeiter

Aktuell

Dr. Jan Auffenberg - Entwicklung von Oberflächendetektoren als Veto für atmosphärische Neutrinos

Dipl.Phys. Martin Bissok - Indirekte Suche nach dunkler Materie im galaktischen Zentrum

Dipl.Phys. Jan Blumenthal - Indirekte Suche nach dunkler Materie im galaktischen Zentrum

M.Sc. Dmitry Eliseev - Elektronik zur akustischen Ortung im Eis

Dipl.Phys. Sebastian Euler - Neutrinooszillationsanalyse mit IceCube

B.Sc. Pavel Gretskov - Untersuchung effektiver Theorien zu Dunkler Materie

M.Sc. Patrick Hallen - Suche nach Tau-Neutrinos

Dipl.Phys. Dirk Heinen - Entwicklung von Ultraschallsensoren zur Ortung im Eis

M.Sc. Kai Jagielski - Neutrinos aus dem galaktischen Zentrum

M.Sc. Kai Krings - Neutrinooszillationen mit Pingu

M.Sc. Martin Leuermann - Multipol-Analyse der IceCube-Himmelskarte zur Suche nach Dunkler Materie im galaktischen Halo

Dipl.Phys. Larissa Paul - Radio-Luftschauerdetektion

M.Sc. Leif Rädel - Suche nach einem extragalaktischen diffusen Neutrinofluss

M.Sc. René Reimann - Multipol-Analyse der IceCube-Himmelskarte zur Suche nach nicht aufgelösten Neutrino-Punktquellen

M.Sc. Sebastian Schoenen - Suche nach einem extragalaktischen diffusen Neutrinofluss

Dipl.Phys. Markus Vehring - Radio-Luftschauerdetektion

Dipl.Phys. Marius Wallraff - Rekonstruktionsverfahren, Suche nach sterilen Neutrinos

Prof. Dr. Christopher Wiebusch - Gruppenleitung

M.Sc. Simon Zierke - Monopol-Spurrekonstruktion

Mitarbeiter 2012

Mitarbeiter 2012
v. l. n. r.: Simon Zierke, Sebastian Schoenen, Jan Blumenthal, Marvin Willam, Christopher Wiebusch, Philipp Heimann, Anne Zilles, Leif Rädel, Marius Wallraff, Denise Hellwig, Richard Lensing, Martin Bissok, Michael Soiron, Lars Schönherr, David Gier, Larissa Paul, Sebastian Euler, Anne Schukraft, David Boersma, Dirk Heinen, Dmitry Eliseev; es fehlen Karim Laihem, Tim Olschewski, Maximilian Scheel und Markus Vehring

Mitarbeiter 2010

Mitarbeiter 2010
v. l. n. r.: Sebastian Euler, Jan Blumenthal, Anne Schukraft, Larissa Paul, Thorsten Glüsenkamp, Martin Bissok, Dirk Heinen, Marius Wallraff, Christine Peters, Leif Rädel, Thomas Meures, Anne Zilles, Maximilian Scheel, Sebastian Schoenen, Hakan Kayan, Peter Romanczyk, Lars Schönherr, Matthias Schunck, Karim Laihem, Christopher Wiebusch; es fehlen David Boersma und Markus Vehring

Mitarbeiter 2009

Mitarbeiter 2009
Vorne (v. l. n. r.): Sascha Knops, Christopher Wiebusch, Jan-Patrick Hülß, Karim Laihem, Larissa Paul, Kathrin Schönauer, Thomas Meures; Hinten (v. l. n. r.): Thorsten Glüsenkamp, Matthias Schunk, Thomas Krings, Matthias Geisler, Anne Schukraft, Sebastian Euler, Marius Wallraff, David Boersma, Dirk Lennarz, Martin Bissok, David Altmann

Mitarbeiter 2008

Mitarbeiter 2008
Vorne (v. l. n. r.): Anne Schukraft, Karim Laihem, Christopher Wiebusch; Hinten (v. l. n. r.): Thorsten Glüsenkamp, Thomas Krings, Jan-Patrick Hülß, Dirk Lennarz, Sebastian Euler, Matthias Schunk

Ehemalige

M.Sc. David Altmann - Untersuchungen zur optischen Erweiterung IceCubes

Dr. David Jan Boersma - IceCube-Neutrino-Analyse, Rekonstruktion, GRID computing

M.Sc. Stefan Coenders - Neutrinooszillationen mit Pingu

Dipl.Phys. Matthias Geisler - Energie-Rekonstruktion

Dipl.Phys. Thorsten Glüsenkamp - Suche nach nicht-relativistischen Monopolen

M.Sc. Philipp Heimann - Radio-Luftschauerdetektion

Dipl.Phys. Benjamin Hoffmann - Studien zur Verbesserung der Spurrekonstrukionen in IceCube

Dr. Jan-Patrick Hülß - IceCube-Neutrino-Analyse

Dipl.Phys. Hakan Kayan - Myon-Propagation

Dipl.Phys. Sascha Knops - IceCube-Online-Niederenergie-Filter

Dipl.Phys. Jan Kovermann - Akustische Sensorentwicklung (AAL)

Dipl.Phys. Thomas Krings - GRB-Analyse der IceCube-Himmelskarte

Dr. Karim Laihem - Akustischer Neutrino-Nachweis (AAL), Entwicklung von Ultraschallsensoren zur Ortung im Eis

Dipl.Phys. Dirk Lennarz - Supernova-Analyse der AMANDA-Himmelskarte

Dipl.Phys. Thomas Meures - Akustischer Neutrino-Nachweis (AAL), Kalibration

M.Sc. Maximilian Scheel - Multipol-Analyse

Dr. Anne Schukraft - Suche nach extraterrestrischen Neutrinos und saisonalen Effekten im atmosphärischen Neutrinofluss

M.Sc. Michael Soiron - Myon-Spurrekonstruktionen

M.Sc. Lars Schönherr - Suche nach Neutrinos aus Richtung des galaktischen Zentrums

Dr. Matthias Schunck - IceCube-Neutrino-Analyse, Akustischer Neutrino-Nachweis (AAL), GRID computing

Dipl.Phys. Christian Vogt - Messplatz für den akustischen Neutrino-Nachweis (AAL)

Dr. Henrike Wissing - Monopol-Analyse mit AMANDA

M.Sc. Anne Zilles - Berechnungen zur Neutrinoproduktion kosmischer Strahlung

Abschlußinformationen